Sie sind hier: Home » Kamenz » Kindererholung in Kamenz

Kindererholung / Gastelternvariante


Bereits seit 1991 laden wir jährlich Kinder mit ihren Betreuern aus dem Partnerkreis Buda-Koschelewo, Gebiet Gomel,  zu Erholungsaufenthalten ein. Vier Wochen Erholung in einem nicht verstrahlten Gebiet und bei gesunder Ernährung tragen für die Kinder wesentlich zur Stärkung ihres Immunsystems bei.
 
Unbelastete Ferientage – frei von Ängsten – sind auch psychologisch von großer Bedeutung.
Die Kinder werden von deutschen Gastfamilien aufgenommen und werktags tagsüber in unserem Vereinskinderhaus in Kamenz ehrenamtlich durch die Vereinsvorsitzende und Mitgliedern des Vereins betreut und mit gesunder Ernährung versorgt. Bei Tagesfahrten in die Sächsische Schweiz, in den Saurierpark Kleinwelka und nach Dresden wollen wir ihnen die Schönheit unserer Heimat und die kulturellen Sehenswürdigkeiten nahe bringen.

Ankunft der Kinder

Ankunft der Kinder beim Vereinshaus 


KM1 KM2
KM3 KM4

Die wunderschöne Umgebung unserer Heimatstadt Kamenz lädt zu Wanderungen durch Feld und Flur ein, zu Museumsbesuchen oder Orgelkonzerten. Baden, malen, basteln machen unsere kleinen Gäste leidenschaftlich gern. Dabei entstehen oft kleine Geschenke für die Gasteltern zum Andenken.
 
Mit viel Liebe bereiten die Kinder ein Programm für das Abschlussfest vor, mit dem sie sich mit Liedern und Tänzen ihrer Heimat  bei den Gasteltern und allen Helfern bedanken.
Jedes Jahr wird dieses Fest zu einem emotionalen Erlebnis, das die liebevollen Beziehungen der Kinder zu ihren Gasteltern und zu den Betreuern deutlich macht und die Tränen erklärt, die dabei bei Groß und Klein fließen.

Nähere Informationen erhalten Sie auf der Vereinsseite.